Mina Genesis Token-Programm: Häufig gestellte Fragen (FAQ)

From Mina Wiki
Jump to navigation Jump to search

Allgemein

F: Was ist Genesis?

  • A: Genesis ist ein Token-Programm, welches Teilnehmer darauf vorbereitet, beim Start des Mainnets die ersten Blockproduzenten des Netzwerks zu werden. Mina Token Grants werden an die Genesis Gründungsmitglieder verteilt. Diese werden aus dem Kreis der Teilnehmer ermittelt, die an den Testnet Challenges teilnehmen, welche zu größerer Widerstandsfähigkeit des Netzwerks beizutragen konzipiert sind.

F: Was ist ein Genesis Gründungsmitglied?

  • A: Als “Genesis Gründungsmitglied” werden alle Teilnehmer bezeichnet, die in das Genesis-Programm aufgenommen wurden.

F: Wie viele Personen können beitreten?

  • A: Bis zu 1000 Mitglieder werden aus der Mina Testnet Community ausgewählt.

F: Wie viele Tokens wird jede Person erhalten?

  • A: Qualifizierte Mtiglieder werden eine Ausschüttung von 66000 Tokens als Gründungsmitglieder des Genesis-Programms erhalten.

F: Welcher prozentuale Anteil des Protokolls ist für Genesis beiseitegelegt?

  • A: 6.66%


Auswahlkriterien

F: Wie werden Genesis-Mitglieder ausgewählt?

  • A: Genesis Mitglieder werden aus Minas Testnet Community ausgewählt.

F: Wann werden Genesis-Mitglieder ausgewählt?

  • A: Genesis-Mitglieder werden auf kontinuierlicher Basis ausgewählt. Neue Kohorten werden periodisch selektiert, und das Programm wird bis zum Start des Mainnets fortgeführt. Neue Mitglieder werden kontaktiert, bevor die Ankündigung öffentlich bekannt gemacht wird.

F: Wie werden ausgewählte Genesis-Mitglieder kontaktiert?

  • A: Wir werden euch via Discord anschreiben, und euch um die Bestätigung eurer E-Mail-Adresse bitten, die in der Genesis-Anmeldung angegeben wurde.

F: Was passiert nachdem ich kontaktiert wurde, dass ich für Genesis qualifiziert bin?

  • A: Um ein Gründungsmitglied zu werden, musst du die Anmeldung vervollständigen, KYC-Checks bestehen, und den allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen.

F: Was ist, wenn ich die Genesis-Anmeldung nicht vervollständige?

  • A: Wenn du die Genesis-Anmeldung nicht vervollständigst, wirst du nicht qualifiziert sein, an Genesis teilzunehmen.

F: Wie wurde Kohort 1 von Genesis ausgewählt?

  • A: Kohort 1 von Genesis wurde aus Teilnehmern der Phase 1, Phase 2, und dem Winterspezial-Testnet selektiert. Phase 1, Top 25 der Testnet-Bestenliste plus alle Testnet MVPs; Phase 2, Top

25 der Testnet-Bestenliste plus alle MVPs; Winterspezial, Top 10 der Testnet-Bestenliste plus alle Testnet MVPs. Diese Teilnehmer haben alle demonstriert, dass sie beim Start des Mainnets Blockproduzenten sein können.

F: Warum haben es die Top 25 von Phase 1 und Phase 2 in Genesis geschafft, aber nur die Top 10 des Winterspezials?

  • A: Das Winterspezial-Testnet wurde über Weihnachten und die Neujahrsfeiertage durchgeführt. Es gab weniger teilnehmende Personen, und weniger Konkurrenz in den Testnet-Challenges. Die Top 10 des Winterspezials haben demonstriert, dass sie beim Start des Mainnets Blockproduzenten sein können.

F: Wie werden zukünftige Kohorte ausgewählt?

  • A: Zukünftige Genesis Kohorte werden aus Testnet-Teilnehmern gemäß ihrer Fähigkeit, beim Start des Mainnets Blockproduzenten zu werden, sowie ihrer Beiträge zur Community, ausgewählt.

F: Was kann ich tun, um mich für Genesis zu qualifizieren?

  • A: Die Dinge, die du tun kannst um dich für Genesis zu qualifizieren umfassen Teilnehmer am Testnet zu sein, Dokumentation zu erstellen (bspw. erläuternde Dokumente und Blogposts), Tools zu schaffen, Dokumente in verschiedene Sprachen zu übersetzen, andere Community-Mitglieder zu helfen und zu unterstützen (bspw. Chats erstellen und zu moderieren, Foren, Social Media Channels, sowie Meetups).


Testnet-Punkte, Challenges, und die Bestenliste

F: Was ist der offizielle Kanal für Teilnehmer des Testnets?

  • A: Minas Discord Server ist der offizielle Kanal für die Teilnahme am Testnet. Du findest diesen hier: bit.ly/MinaDiscord

F: Was sind Testnet-Punkte?

  • A: Testnet-Punkte* verfolgen, wie gut Testnet-Teilnehmer unser Netzwerk verstehen und betreiben, und wieviel ein Teilnehmer zur Mina-Community beigetragen hat.

F: Was sind Testnet Challenges?

  • A: Testnet Challenges sind spezifische, technische und nicht-technische Challenges, die Teilnehmern zu lernen helfen, wie sie das Netzwerk betreiben, Blocks produzieren, und die Communtiy bilden. Jeder Testnet-Challenge hat eine ihm zugewiesene Menge an Testnet-Punkten*, sowie Anweisungen, wie der Challenge erfolgreich absolviert werden kann. Testnet Challenges werden auf dem offiziellen Mina Discord Server im #Announcements Channel geteilt.

F: Wie hängen Testnet-Punkte mit Genesis zusammen?

  • A: Testnet-Punkte* hängen nicht direkt mit Genesis zusammen. Durch die Absolvierung von Challenges demonstrierst du jedoch, dass du das Netzwerk zu betreiben verstehst, und wirst voraussichtlich Blockproduzent wenn wir das Mainnet starten. Je mehr Challenges du erfolgreich absolvierst, desto mehr Testnet-Punkte* kannst du verdienen.

F: Was ist ein “Testnet MVP” und “Community MVP”?

  • A: In jeder Testnet-Phase erkennen wir Community-Mitglieder an, die hervorstechende Fähigkeiten im Betrieb unseres Netzwerks vorweisen, sowie die, die das Testnet zu einem tollen, kollaborativen Ort machen. Vorherige Beiträge von MVPs umfassten das Übersetzen von Dokumenten in andere Sprachen, die regelmäßige Unterstützung anderer Community-Mitglieder mit Einstellungen, Fragen und Trouble Shooting, der Organisation von Meetups, dem Erstellen von Werkzeugen, etc. Es umfasst ferner Personen, die außergewöhnliche Fähigkeiten im Betrieb des Minanetzwerks demonstrieren. MVPs erhalten Testnet-Punkte, öffentliche Anerkennung, und einen offiziellen Discord Badge.

F: Was ist die Testnet-Bestenliste?

  • A: Die Testnet-Bestenliste (Leaderboard) stellt die Testnet-Punkte aller Teilnehmer der Testnets dar, die bei jedem Release, sowie über die Zeit während einer Testnet-Phase, angesammelt wurden.


Staking

F: Was sind die Staking Voraussetzungen für Genesis-Gründer?

  • A: Ausschüttungen werden für vier Jahre nach dem Start des Mainnets gesperrt. Während dieser Zeit können Tokens nicht transferiert werden. Du musst alle dieser Tokens staken und als Blockproduzent teilnehmen. Nach dem ersten Jahr wird ein Viertel der Tokens freigegeben. Der Rest wird in gleichen monatlichen Teilbeträgen über die folgenden drei Jahre freigegeben. Zusätzliche Tokens, die Mitglieder als Staking-Rewards verdienen, werden nicht gesperrt und unterliegen keiner Restriktionen. Für mehr Details, siehe allgemeine Geschäftsbedingungen.

F: Muss ich an den Staking Challenges teilnehmen, um für Genesis qualifiziert zu werden?

  • A: Nein, obwohl die Teilnahme zeigt, dass du mehr Know-How hast, Blockproduzent im Mina Protokoll Mainnet zu sein, kannst du auch auf anderen Wegen zum Mina Protokoll beitragen. Die Dinge, die du tun kannst, um dich für Genesis zu qualifizieren, umfassen wie in den vorherigen Antworten erwähnt auch andere Aktivitäten.


Für mehr Informationen zu Genesis, siehe: Webseite — minaprotocol.com/genesis Allgemeine Geschäftsbedingungen — minaprotocol.com/tcgenesis Pressemitteilung — bit.ly/genesisprogram

*Testnet-Punkte dienen dem alleinigen Zweck, Beiträgen zum Testnet zu folgen. Testnet-Punkte haben keinen Barwert oder anderen monetären Wert. Testnet-Punkte sind nicht transferierbar, 
einlösbar, oder tauschbar für andere Kryptowährungen oder digitale Assets. Wir behalten uns das Recht vor, Testnet-Punkte jeder Zeit zu ändern oder abzuschaffen.